Aufruf vom Schepershof | Werden Sie Heupate!

Categories Neuigkeiten

AUFRUF
in außergewöhnlicher Notsituation
WERDEN SIE HEUPATE!

Es ist Ihnen sicher nicht entgangen, dass dieser Sommer außergewöhnlich trocken ist. Auch bei uns ist die Heu- und Silageernte, bis auf den ersten Schnitt Ende Mai, durch die große Trockenheit ausgefallen. Leider müssen wir deshalb einige Rinder und Kühe schlachten, was uns nicht leicht fällt. Trotzdem bleibt eine Versorgungslücke von ca. 150 Heuballen für Herbst und Winter, die wir schließen müssen. Die Preise haben sich schon verdoppelt, die Liefermöglichkeiten werden immer schwieriger, Eile ist geboten!

Wenn Sie dem Hof helfen wollen, diese Notsituation ohne zu großen Verlust zu überstehen,

WERDEN SIE HEUPATE!

Finanzieren Sie einen oder gerne auch mehrere Heuballen!

Ein Heuballen kostet inzwischen schon etwa 80€. Auch Teilbeträge sind natürlich willkommen! So helfen Sie, unsere „Milchlieferanten“ zu retten und gleichzeitig den gesamten harmonischen Hoforganismus, der ja auf unsere Milchviehherde als Düngerlieferant angewiesen ist. Es wäre bitter für uns, aufgrund der dramatischen Wetter-Situation im Sommer noch mehr Tiere schlachten zu müssen!

Für jeden Heuballen, den Sie finanzieren, gibt es eine HEU-PATENSCHAFTSPLAKETTE!

Da die Mittel für den landwirtschaftlichen Betrieb bestimmt sind und nicht für den Gemeinnützigen Verein Schepershof e.V., können wir leider keine Spendenbescheinigungen ausstellen.

Konto Schepershof GbR
IBAN DE67 3345 0000 0026 1523 22
BIC WELADED1VEL
Verwendungszweck „Heupate“ – Name des Spenders

Es ist auch möglich, im Hofladen bar zu bezahlen.

Ihre Betriebsgemeinschaft Schepershof

schepershof 2

Comments are closed.